muede so muede heute kein wunder ist ja fruehling sagen die menschen aber die haben ja keine ahnung wie das ist fuer mich / auf und unter und auf und unter tag fuer tag jahr fuer jahr / was man da muede wird kann sich gar keiner vorstellen ich soll nur immer strahlen leuchten waermen und fuer sie da sein / wer ist denn fuer mich da frage ich mich / und dabei bin ich so muede selbst zum untergehen zu muede / ich leg mich jetzt in diese astgabel und ruh mich aus

Donnerstag, 27.3.2003